Warnzeichen nach BGV A8 und ASR

Warnzeichen nach nach der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift (BGV A8) und der Arbeitsschutzrichtlinie ASR. Warnzeichen sind Sicherheitszeichen, die vor einem Risiko oder einer Gefahr warnen. Zum Beispiel zur Kennzeichnung von Schwellen, gefährlichen Durchlässen oder Kennzeichnung von Gefahren (Feuer, Explosion, Strahlen oder chemischen Einwirkungen). Die Piktogramme sind nach DIN 5381 schwarz RAL 9004 signalschwarz und befinden sich auf einem Schild mit gelbem Hintergrund DIN 5381 gelb RAL 1003 signalgelb. Nach der Arbeitsstättenverordnung gehört zur Ausstattung von Arbeitsstätten das Kennzeichnen von Verkehrs- und Fluchtwegen, die Kennzeichnung von Gefahrenstellen und brandschutztechnischen Ausrüstungen. Hier finden Sie entsprechende Warnschilder.

Warnzeichen nach nach der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift (BGV A8) und der Arbeitsschutzrichtlinie ASR. Warnzeichen sind Sicherheitszeichen, die vor einem Risiko oder einer Gefahr warnen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Warnzeichen nach BGV A8 und ASR

Warnzeichen nach nach der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift (BGV A8) und der Arbeitsschutzrichtlinie ASR. Warnzeichen sind Sicherheitszeichen, die vor einem Risiko oder einer Gefahr warnen. Zum Beispiel zur Kennzeichnung von Schwellen, gefährlichen Durchlässen oder Kennzeichnung von Gefahren (Feuer, Explosion, Strahlen oder chemischen Einwirkungen). Die Piktogramme sind nach DIN 5381 schwarz RAL 9004 signalschwarz und befinden sich auf einem Schild mit gelbem Hintergrund DIN 5381 gelb RAL 1003 signalgelb. Nach der Arbeitsstättenverordnung gehört zur Ausstattung von Arbeitsstätten das Kennzeichnen von Verkehrs- und Fluchtwegen, die Kennzeichnung von Gefahrenstellen und brandschutztechnischen Ausrüstungen. Hier finden Sie entsprechende Warnschilder.